E-Rennkisten Cup

1. E-Rennkisten Cup | 23. Juli 2017 | Verkehrsübungsplatz Birkhau

  • 1. Platz Slugs Racing Team, Werkrealschule Lenningen (44,99 von 50 möglichen Punkten)
  • 2. Platz Team Derkerkouch, Konfitreff Weilheim (43,88 Punkte)
  • 3. Platz TRS-Racing Team, Teckrealschule Kirchheim Teck (38,70 Punkte)

Gesamtwertung (PDF)

Neckar Fernsehen - Bericht: Sven Friebe, Video: Thomas Krytzner

Der Blaue Kalligraph ...

( v.l. Dirk Nusselt (Fuchs Schmierstoffe), Hansjörg Russ, Dr. Harry Brambach, Jürgen Karpinski, Arne Joswig)

... in Gold

Hansjörg Russ, Pressesprecher und stellvertretender Obermeister der KFZ-Innung Nürtingen-Kirchheim/Teck wurde am 17. Oktober im Rahmen der Bundestagung des KFZ-Gewerbes mit dem Blauen Kalligraph in Gold ausgezeichnet. Der vom Bundesverband des KFZ-Gewerbes verliehene Preis richtet sich an die rund 240 Kfz-Unternehmer im Ehrenamt, die teilweise seit vielen Jahren Ansprechpartner für die lokale Presse in Fragen rund um Auto und Mobilität sind.

Der Blaue Kalligraph in Gold ist als Hauptpreis für herausragende Aktionen, die bundesweite Kampagnen lokal und/oder regional umsetzen, mit 2.000 Euro dotiert. Die KFZ-Innung erhielt den Preis für die Schulaktion E-Rennkiste, die am 23.07.2017 mit einem Rennen der von den Schulen gebauten, elektrisch betriebenen Seifenkisten ihren Höhepunkt fand.

Wir können Auto.